Schach - Bericht 05.2017

FC Nordhalben 1  - Meister der Bezirksoberliga Oberfranken

Bereits vor der letzten Runde der Bezirksoberliga stand die Schachabteilung des FC Nordhalben e.V. als Meister fest.  Erfolgreichster Punktesammler war Abteilungsleiter Frank Zimmermann mit 7,5 Punkten aus 9 Partien ohne Partieverlust . Sven Müller folgte mit 7 aus 9 und hatte nur in der letzten Partie die einzige Niederlage zu verzeichnen. Mit Hilmar Stumpf und Wolfgang Burgemeister folgten 2 Senioren  mit 5,5 Punkten. Eine Klasse Leistung zeigte Horst Wunder mit 5,5 Punkten am Spitzenbrett und Dieter Schultes konnte ebenfalls mt 5:4 Punkten auf ein positives Ergebnis erreichen. Ein negatives Resultat hatten  Mannschaftsführer Stefan Wunder und Hans Scherbel.  Auch Ersatzspielerin Stefanie Birke hatte ihren Anteil an dieser souveränen Meisterschaft. Herzlichen Glückwunsch!
In den letzten 5 Jahren war FC Nordhalben 1 3 mal Meister und 2 mal Vize-Meister. 

von links hintere Reihe ; Frank Zimmermann 7,5 ;Hans Scherbel 3,0; Wolfgang Burgemeister 5,5; von links vorne; Horst Wunder 5,5; Dieter Schultes 5,0; Stefan Wunder 4,0; Hilmar Stumpf 5,5; und Sven Müller 7,0 Punkte. 

 


Stefanie Birke